Wie haben wir es gemacht?
Dadurch, dass wir egsehen haben das der durchschnittliche Bestellwert (AOV) relativ hoch ist, wussten wir von Beginn an, dass wir die Anzeigen Profitabel skalieren können, da es viel Spielraum gibt. Somit haben wir uns auf die KanĂ€le konzentriert die fĂŒr Lille Toni in der Vergangenheit im kleineren Stil funktioniert haben und das ist SOCIAL! Durch das gute VerstĂ€ndnis der beiden GrĂŒnder und den Einsatz von gezieltem Influencer Marketing und der weiteren Pflege des Instagram Accounts, hatten wir die perfekte ErgĂ€nzung zu unseren Anzeigen. Grund dafĂŒr sind die Daten die durch die beiden KanĂ€le gesammelt werden konnten. Hier haben wir eindeutig gesehen, dass nach Influencer Kampagnen, viele Menschen auf die Seite kamen und unsere Anzeigen somit besser funktioniert haben.
Herausforderungen
Erstellung von Creatives die Premium QualitĂ€t wiederspiegeln, die wichtigsten USP's wiedergeben und gleichzeitig fĂŒr die Zielgruppe (MĂŒtter die Bereit sind viel Geld fĂŒr die Kleidung auszugeben) ansprechend sind. Außerdem ist es eine Herausforderung Marken im Luxus Segment zu verkaufen in einer Phase wie jetzt in der die Menschen weniger Geld fĂŒr Luxus Artikel ausgeben.
Weiteres Vorgehen
Das nĂ€chste Ziel ist jetzt die Anzeigen weiter zu skalieren und weitere Plattformen zu finden auf denen die Anzeigen Profitabel laufen. Außerdem wird die Website Conversionrate Optimiert, dass wir mit gleichem Traffic noch bessere Ergebnisse erzielen können. Wir sind der Meinung dass wir die Conversion Rate auf 3 anheben können und hier die ProfitabilitĂ€t der Anzeigen auch bei höherer Skalierung anheben können.
Werbeanzeigen
No items found.
Projektmanager
Dominik Ott
This is some text inside of a div block.
Uns bei unseren Projekten begleiten
By subscribing you agree to with our Privacy Policy.
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
Artikel teilen